Forster
Weingut
an der Nahe

16/03/2015

Consulting

Forsters sind glückliche Bio-Winzer. Seit 8 Generationen wohnt die Familie in Rümmelsheim und Burg Layen. Nach Jahren harter Arbeit befinden sie sich heute an einem Punkt, wo sie dankbar zurück-, aber mehr noch, optimistisch und erwartungsvoll in die Zukunft blicken können. Die Nahe-Region ist ein wunderbarer Fleck Erde mit viel Wald, klaren Bächen und einer einzigartigen Vielfalt an Böden.

Design

Ein klares, feines "Bio"-Design, das auf den ersten Blick die Wirtschaftsweise erkennen lässt. Die Gestaltung wird von erdigen Tönen und Naturpapier dominiert und wurde mit eleganten, für die Familie extra angefertigten Illustrationen, die die Schönheit ihrer Heimat und die Grundlagen ihrer Arbeit zeigen, bebildert.

Im Mittelpunkt steht die Prämisse:

Die Natur liegt uns am Herzen.

Die Nahe ist unsere Heimat.

Wir arbeiten ökologisch seit 1994.

Der Boden spielt eine wichtige Rolle.

Sonne und Regen, die Jahreszeiten, prägen unseren Wein.

Auf Anrollkapsel oder Schrauber wurde aus ökologischen Gründen verzichtet.

Programmierung

Die Illustrationen, die sich auch auf den Etiketten finden, sind Hauptgestaltungsmerkmal der Webseite.

Die Navigation folgt den Leitlinien der Familie und führt mit schönen Impressionen durch die Welt der Forster Weine. Über die Lagenkarte kann die Bodenvielfalt der Region erkundet werden.

 

 

www.georgforster.de