J. Neus
Weingut
in Rheinhessen

26/05/2014

Consulting

Das Weingut wurde 1881 von Josef Neus senior gegründet und wird heute in der vierten Generation von seinem Urenkel Ulrich Burchards und der Unternehmerfamilie Schmitz aus Mainz geführt. Inmitten der alten Rotweinstadt Ingelheim hat es sich das Neus-Team zum selbstgesteckten Ziel gemacht, Spätburgunder auf Spitzenniveau zu erzeugen. Seit 2012 arbeiten Christian Schmitz und Kellermeister Paul Shefford gemeinsam mit Ulrich Burchards und externer Beratung durch einen der besten Rotweinwinzer Deutschlands an der Renaissance des Ingelheimer Spätburgunders. Die Rotweine reifen in traditionellen Stückfässer, die teilweise seit den 1890er Jahren im Gebrauch sind und immer gepflegt wurden. Wir freuen uns, bei dieser Renaissance unseren Beitrag leisten zu dürfen.

Umsetzung von: Corporate Design, Webdesign, Flaschenausstattung, Printmedien, Geschäftspapiere. Beratung in Fragen von: Vertrieb, Pressearbeit und Weinstilistik.

Design

Was tun, wenn ein Weingut schon vor rund 100 Jahren einen derart eigenständigen Außenauftritt entwickeln ließ, der mit stilsicherer Typographie und Formsprache bereits damals für Aufsehen sorgte? Nun, wir haben uns daran orientiert und die Gestaltung modifiziert und quasi rückgebaut. Mit spannender Schrift- und Farbmischung haben wir ein zeitgemäßes Design entwickelt, das die Historie nicht verleugnet; und dennoch eine Eigenständigkeit erreicht, die Aufsehen erregt.

Programmierung

Das Konzept der Webseite folgt der Überzeugung, dass ein Weingut wie
J. Neus viel zu erzählen hat. Eine große Historie und bahnbrechende Neuerungen erzählt in einem opulenten Bildband. Der Aufbau folgt der großformatigen Preisliste, Detailaufnahmen und Landschaftsfotos sowie historische Exponate wechseln sich ab. Die Farbgebung und die Menüführung orientieren sich konsequent am Corporate Design. Klassifikation, Lagen, Weinstil und Weine werden ausführlich besprochen, so wie es sich für ein VDP-Weingut mit einzigartigen Lagen ziemt.

 

www.weingut-neus.de