Karl May
Winzer
in Rheinhessen

08/08/2017

Consulting

Mit Fritz und Peter May verbindet uns schon eine lange Geschichte. Wir kennen uns seit vielen Jahren und begleiten die Entwicklung der beiden Brüder mit unserer Arbeit. Vieles hat sich bei uns und bei den Mays im Laufe der Zeit verändert, aber eines ist gleich geblieben: man kennt und vertraut sich.

 

Das Weingut gehört zu den typischen, aufstrebenden Betrieben in Rheinhessen. Gut ausgebildet, immer auf der Suche nach großartigen Lagen, geerdet aber weltgewandt.

Ein Winzerleben also, in dem sich immer wieder mal was ändert, auch wenn die großen Linien gleich bleiben. Im besten Sinne konservativ zeigt sich auch unser Relaunch der Flaschenausstattung, der den Veränderungen und gewachsenen Bedürfnissen angemessen elegant und zurückhaltend ausgefallen ist.

Design

Typographie und Farbwelt orientieren sich an Druckwerken der Karl-May-Literatur des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts. Gedeckte Farben und klare Schriften stehen auch für den unaufgeregten, erwachsenen und zurückhaltenden Weinstil der May-Brüder.

Auch die mittlerweile enorm erfolgreiche Marke Blutsbruder wurde ganz fein überarbeitet. Elemente aus dem Markenlogo, bspw. die gekreuzten Arme, fanden Einzug ins Corporate Design der Gesamtkollektion des Weinguts. Hier wurde das charakteristische Signet auf der Kopfprägung der Verschlüsse und als Prägestempel auf dem Etikett verewigt.

Ein eigenes Etikett für die Ortsweine, basierend auf einem historischen Kupferstich von Ostofen aus dem 19. Jahrhundert, es zeigt das Ortsbild und die Lage Goldberg, integriert sich vornehm und zurückhaltend. Ein echtes Bekenntnis zur Heimat und zur Mitgliedschaft in der Maxime Herkunft.

Mit dem Relaunch wurde auch der Wein "Kleiner Bruder" geschaffen - eine verblüffend elegante Basisqualität in der "Winnetou"-Diktion.

Programmierung

Unter dem Motto "Familienbande seit 1815" steht auch die Webseite. Die Fotos von Michael Zellmer bieten Einblicke in den Lebens- und Arbeitsalltag der Familien Karl May. Aufgeräumt klar, aber voller Leben - so wie Weine und Menschen.

 

 

www.weingut-karl-may.de