Relaunch
Franz Keller
Schwarzer Adler

24/01/2017

Derzeit arbeiten wir im Team aus Christoph Ziegler, Alexander Bechtloff, Lucie Greiner, Felix Eschenauer und Sven Wagenbach mit Hochdruck und großer Begeisterung an einem besonders spannenden Projekt:

Die vielfältigen Unternehmungen der Familie Keller - das VDP-Weingut Schwarzer Adler, die Restaurants Schwarzer Adler (1* Michelin seit 1969), Winzerhaus Rebstock und Kellerwirtschaft (im Weingut) sowie der Weinhandel - werden einem grafischen und konzeptionellen Relaunch unterzogen.

Dabei überarbeiten wir die Flaschenausstattung, alle Printmedien sowie die Webseite. Die Webseite wird alle Unternehmungen verbinden und eine Gesamtschau ermöglichen. Die Fotos kommen von Fotograf Andreas Durst.

Bei der Neuausrichtung der Kommunikation steht die gastronomische Historie und Gegenwart der Familie und der, flankierend dazu entwickelte, glasklare und knochentrockene Weinstil im Fokus. Die Bewahrung der traditionellen Terrassenlagen des Kaiserstuhls, für deren Erhalt bereits Franz Keller senior gefochten hat, ist Ausdruck der Heimatverbundenheit und Bodenständigkeit der Kellers.

Seit dem Einstieg von Friedrich, dem ältesten der 3 Söhne von Bettina und Fritz Keller, setzt er gemeinsam mit seinem Vater auch neue Akzente bei der Entwicklung des Weinstils, der vom Löss- und Vulkanboden der Region geprägten Gewächse.

Zur ProWein wird es die ersten Ergebnisse zu sehen geben.