„Sie tun es erneut!“
Medienagenten erhalten
Descom Auszeichnung 2014

14/11/2014

Nach der erstmaligen Auszeichnung für unsere Arbeit mit dem Weingut Pflüger 2012 erhielten wir dieses Jahr, für den Corporate Identity-Relaunch des Weinguts Hörner, erneut eine Auszeichung des rheinland-pfälzischen Designforums descom.

 

Thomas Hörner ist ein junger, aufstrebender Südpfälzer Winzer, der mittlerweile die komplette Kellerverantwortung für den elterlichen Betrieb trägt und parallel seine eigene Weinlinie etabliert. Eine der wichtigsten Anforderungen an das Design war der Aufbau einer Weinmarke mit sehr markanter Fernwirkung. 

 

„Die ausgewählten Hörner auf den Etiketten fallen sofort ins Auge. Sie sind jedoch nicht nur „ästhetischer Hingucker“ bei dem Bild, Typografie und Papierwahl tadellos harmonieren, sondern erfüllen auch einen praktischen Zweck.“ – So das Jurystatement von Guido Wolff.

 

Die Idee war hier: Je komplexer die Hörner, desto komplexer auch der Wein. Wir erarbeiteten also ein flexibles Logo, das jeweils aus massiven Hornpaaren von Stier, Steinbock und Widder zusammen mit dem filigranen Schriftzug „Hörner“ gebildet wird und so eben nicht nur „ästhetischer Hingucker“ ist, sondern gleichzeitig die unterschiedlichen Stufen der Klassifikation abbildet.

 

Die Webseite gliedert sich in zwei Bereiche „Story“ und „Fakten“ und fokussiert dabei spielerisch die Person Thomas Hörner, seine Arbeitsweise und die Qualitätsphilosophie. Schnelllebigkeit, Dynamik, Perfektion, Passion und Freude an der Arbeit eines jungen Winzers werden in Bild und Text präsentiert. Ganz auf die Bedürfnisse der jungen Weinmarke zugeschnitten, werden Image und Information ohne Schwellen transportiert.

 

Die Jury urteilt abschließend:

„Das vielversprechende Gesamtimage weckt Interesse, den Wein zu entdecken und ihm »nicht die Hörner aufzusetzen.«“

 

Auszeichnung ansehen

gesamten Awardkatalog durchblättern

www.hoerner-wein.de