VDP.Weinbörse 2019
Top of the Terroir

Die VDP.Weinbörse in Mainz ist seit Jahren unser fester Anlaufpunkt, um Kunden und Freunde zu treffen und uns natürlich einen ersten, umfassenden Eindruck vom neuen Jahrgang zu verschaffen. Vielen Dank für die tolle Organisation durch den Verband.

 

An zwei Tagen kann man hier konzentriert die neu gefüllten Weine und auch Fassproben probieren. "Der 2018er Jahrgang war ein Segen", so Peter Bernhard Kühn, "durch die lange Trockenheit und pralle Sonne konnte der Herbst dann endlich entspannt kommen". Die somit ruhige und selektive Lese zeigt jetzt in der Flasche, dass 2018 auch wirklich Substanz hat.

 


Für uns ist es beeindruckend zu sehen, dass immer mehr Weingüter den steinigen, aber vielversprechenden Weg in Richtung Bio-Bewirtschaftung gehen. Es scheint auch uns definitiv die nachhaltigste Maßnahme, dieses Kulturgut in die nächsten Dekade zu tragen. Wir hoffen gemeinsam mit den Winzern auf weitere Innovationen zur Vermeidung von Herbizid bei der Bewirtschaftung der Steillagen.