Karl Schaefer

1843 gegründet, erlebt das Weingut die erste Blütezeit unter seinem Namenspatron Karl Schaefer. Heute wird es nach Gerda Lehmeyer in 6. Generation von einem jungen, der Tradition verpflichteten Team geführt, das sich auf alte Stärken zurückbesinnt: Familie von Nell und Betriebsleiter Gabriel Huber. Klares Fokusthema des ökologisch arbeitenden Betriebs sind die einzigartigen Lagen – das Kapital des Weinguts – teils auf historischen Terrassen gelegen, die das Weingut vor der Flurbereinigung bewahrte. Wir berieten auch im Hinblick auf Pressearbeit, Produktportfolio und Vertriebsstrategie.

Umsetzung von CI, Etiketten, Imagebroschüre, Webseite, Preisliste, Mailing, Geschäftsausstattung.

Das Etikett sowie alle weiteren Medien ziert wieder das alte, noch aus früheren Jahren bekannte Schaefer-Wappen mit dem Abbild der Lage Fuchsmantel. Es bringt das Weingut wieder zurück zur Unverwechselbarkeit und verleiht visuelle Prägnanz. Die auffällige Hausfarbe sorgt für ein klares Key Visual. Fingerabdrücke, Erdkrümel und Gesteinsteile in Verbindung mit eindrucksvollen Lagenfotos visualisieren die Themen Authentizität, Bodenständigkeit, Nachhaltigkeit und Naturverbundenheit sowie Große Lagen in der Imagebroschüre.